Daten

Feedback Daten BI

Feedback Daten umfassen alle verwertbaren Informationen für die wissensbasierte Geschäftssteuerung. Viele Unternehmen würden gerne auf Basis klarer Fakten, die auf tagesaktuellen Daten basieren, ihre Entscheidungen treffen. Da die erforderlichen Daten hierzu meist aus vielen Quellen stammen, oft nicht einmal von Systemen und Prozessen aus dem eigenen Haus und Medienbrüche sowie der verbundene Arbeitsaufwand für die Erstellung enorme Hürden darstellen, behelfen sich fast alle Unternehmen mit Umfragen oder manuell zusammengestellten Informationen. Diese sind meist weder tagesaktuell noch aussagekräftig! Dabei könnten Unternehmen mit dem bisher erreichten Grad der Digitalisierung und mit mehr Datenaustausch mit ihren Geschäftspartnern in vielen Fällen schnelle und gute Ergebnisse erzielen. Warum das so ist und wie das funktionieren kann, erklären wir Ihnen hier. [...]

2022-03-09T15:31:26+00:00

KPIs Prozess und Kampagnensteuerung

Feedback Daten umfassen alle verwertbaren Informationen für die wissensbasierte Geschäftssteuerung. Haben Sie die Hürde genommen, die erforderlichen Daten aus den verschiedenen relevanten Teilbereichen Ihrer Organisation zu sammeln und in die passende Struktur zu bringen, haben Sie endlich das „Cockpit“, von dem Sie immer geträumt haben. Abweichungen von den angestrebten Kennzahlen und Ergebnissen können schnell erkannt werden – ganz gleich ob bei verkaufsorientierten Prozessen oder bei der Administration oder Logistik. Aber wer kümmert sich nun darum, diese Erkenntnisse zu nutzen und bei Abweichungen von Ihren Zielen zu reagieren? Darum geht es bei der KPI basierten Geschäftssteuerung, zu der wir Sie hier gerne informieren möchten. [...]

2022-03-09T15:31:46+00:00

Shared Delivery

Ein eigener Auslieferfuhrpark mit geschultem Personal für den Aufbau der Möbel ist eine der Kernkompetenzen des stationären Möbelhandels. Allerdings ist die Kompetenz auf einen bestimmten Radius eingeschränkt. Wenn der Möbelhandel seine Zurückhaltung aufgibt und seinen Fuhrpark mit anderen Handelsunternehmen vernetzt, entstehen interessante Konstellationen für bundesweite Auslieferungs- und Aufbauservices. [...]

2022-03-09T15:28:58+00:00

Cross Docking

Dieses Verfahren beschreibt eine Warenumschlagsart, bei der ein Ein-/Auslagerungsprozess entfällt. In der Möbelbranche wird dieses Verfahren häufig im 2-Mann-Handling Prozess über Dienstleister wie Hermes angewendet. Der Hersteller liefert die Bestellung des Handels zum Hub des Spediteurs, wo die Waren direkt in das Auslieferfahrzeug umgelagert werden, ohne dass eine Einlagerung erfolgt. Erfahren Sie hier mehr dazu, wie Sie das umsetzen können. [...]

2022-03-09T15:29:20+00:00

Dropshipment

Die direkte Belieferung des Endkunden ohne den Umweg über das Lager des stationären Handels bietet für etliche Warengruppen einen solch enormen Zeit- und Qualitätsgewinn einhergehend mit einer Erhöhung der Kundenzufriedenheit und des Deckungsbeitrags, dass man über keine besonderen seherischen Fähigkeiten verfügen muss, um zu erkennen, dass diese Form der Lieferung immer stärkere Verbreitung findet. Aber warum nutzt bislang überwiegend der Onlinehandel das Streckengeschäft? Gerade dem stationären Handel bringt diese Integration doch eine Menge Vorteile – hier geht’s zu den Details. [...]

2022-03-09T15:29:43+00:00